Kinder und Jugendliche

Die Naturschutzjugend NAJU in Bayern

Die Naturschutzjugend im LBV (NAJU) ist die eigenständige Jugendorganisation des LBV. Mehr als 140 Kinder- und Jugendgruppen und ca. 13.000 Mitglieder bis 27 Jahre engagieren sich für den Erhalt der Umwelt. Der Schwerpunkt der Arbeit der Naturschutzjugend liegt in der Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) als Grundlage für einen zukunftsorientierten Umgang mit unserer Umwelt.

In den Kreisgruppen der Oberpfalz gibt es insgesamt 17 Kinder- und Jugendgruppen. Genauere Informationen, welche Angebote es in den einzelnen Landkreisen gibt, finden Sie auf unserem Kreisgruppen-Überblick.

Die Möglichkeiten für ein Engagement mit und für Kinder- und Jugendliche bei uns sind vielfältig. Es gibt thematische Arbeitskreise der NAJU;  es können direkt Kindergruppen begleitet werden; eine eigene Gruppe kann gegründet werden; Organisieren und Begleiten von Biotop-Pflegeeinsätzen speziell für Kinder und Jugendliche sind auch gefragte Angebote. Mehr Informationen über die bestehenden Angebote oder auch Informationsabende zur Gestaltung von Kinder- und Jugendangeboten finden Sie auch in unserem Veranstaltungskalender.

Aktiv werden!

Unsere Naturkindergruppen machen eigenen Aktionen und Ausflüge, wie zum Beispiel der Besuch eines Imkers, eine Nachtwanderung, Pflanzaktionen, Nistkastenbau oder Spaziergänge in besondere Biotope. Bei den Jugendgruppen stehen auch handfeste Naturschutzaktionen wie Wiesenpflege, oder Müllsammelaktionen sowie Kartieren auf dem Programm. Es gibt viel Raum für Kreativität und Engagement.